30.08.2023 | 1 Bild

Einladung: Eröffnung des MARK München

MARK © ACCUMULATA, Foto Marc Gilardone

Im knapp 60.000 Quadratmeter großen MARK in München-Laim erfolgt nun der Startschuss für den Shared Space Operator von ACCUMULATA auf 3.700 Quadratmetern.

Zu dieser Meldung gibt es:

Pressetext Pressetext als .txt

Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und die wachsende Beliebtheit von Homeoffice und hybriden Arbeitsmodellen haben die Büroimmobilienlandschaft radikal verändert. Laut einer Studie des McKinsey Global Institute wird die Nachfrage nach Büroflächen in München bis 2030 um bis zu 27 Prozent sinken. Mit gravierenden Auswirkungen auf Einzelhandel und Innenstadt. Das Thema geht also nicht nur Firmen an. Einen konkreten Lösungsvorschlag hat ACCUMULATA Operations zusammen mit dem New Work-Pionier Michael O. Schmutzer (Gründer von Design Offices) entwickelt.

ACCUMULATA Operations setzt in Büroimmobilien auf Betreibermodelle, die über reine Mietflächen hinausgehen. Sie bieten On-Site-Management-, Hospitality- und Servicedienstleistungen an und erhöhen so die Performance der Assets – durch höhere Auslastungen, zusätzliche Einnahmen und gesteigerte Mieterbindungsquoten. Oder vereinfacht gesagt: In dem Bürogebäude von morgen wird und muss es alles geben, was Mitarbeiter und Firmen happy macht. Und das geht über schicke Möbel hinaus.

Das MARK München ist das erste Projekt, in dem ACCUMULATA Operations sein neu entwickeltes Betreibermodell umsetzt. Hier werden vollumfänglich ausgestattete Konferenzräume, Eventflächen, temporär vermietbare Büroflächen im Plug & Work Stil und Gemeinschaftsflächen wie Lobby, Gastronomie- und Feinkost-Zonen oder Innenhöfe vermietet und betrieben.

Teilen Sie mit uns und Ihren Lesern Ihre Einsichten über den Umbruch auf dem Büroimmobilienmarkt und die Zukunft der Arbeit. 

  • Wo: MARK München, Landsberger Str. 346, 80687 München
  • Wann: 14.09.2023, ab 17:00 Uhr
  • Was: Willkommens-Keynote, Führung, Interviews und Diskussionen

Programmdetails:

  • 17:00 Uhr: Einlass
  • 17:30 Uhr : Begrüßung und Special Guests: Linus Straßer und Florian Fischer
  • 18:00 Uhr: Autogramme und Fotos mit Linus Straßer & Florian Fischer (im Anschluss)
  • 18:00 Uhr: Foodstationen und Restaurant öffnen
  • 18:30 Uhr : Hausführungen (verschiedene Optionen)
  • 18:30 Uhr: Munich All Stars LIVE ACT
  • 18.30 Uhr: Tape-Art Performance von DINO MAT LIVE ACT 
  • 20:00 Uhr: DJ-Beats und Party

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Das kulinarische Angebot umfasst eine vielfältige Auswahl an Kaffeesorten, köstlichen BBQ-Gerichten, verlockenden Pralinen, erlesenen Getränken und Live Cooking-Stationen.

Zudem soll es eine Tombola geben mit attraktiven Preisen rund um das MARK München. 

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis zum 13. September 2023. Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns auf einen anregenden Austausch mit Ihnen!

Herzliche Grüße

Tristan Thaller

ACCUMULATA
ACCUMULATA

Seit 1982 entwickelt, managt und finanziert ACCUMULATA State-of-the-Art-Immobilien und -Quartiere mit Landmarkcharakter. Erfolgreich realisiert wurden bislang mehr als 3 Mrd. EUR Investitionsvolumen mit über 600.000 m² Geschossfläche. Zu den Projekten der ACCUMULATA zählen in München DIE MACHEREI, das Motorama, das TRI, HERZOG MAX und The Stack, in Nürnberg The Q, in Stuttgart das Horizont2 sowie in Berlin das Forum Steglitz. Derzeit verwaltet ACCUMULATA Immobilien im Gesamtwert von über 2 Mrd. EUR als Asset- oder Development-Manager. Das Unternehmen steht für außergewöhnliche Immobilienlösungen und nachhaltige Zukunftsprodukte. Für Konzepte, die smart, grün und lebenswert sind für die Menschen, die sie nutzen. Für Raum, der ganzheitlich gedacht und zukunftsorientiert gestaltet ist. Und für Quartiere, die als exzellente und langfristige Investments bestehen können. Für Immobilien, die eine Vision erfüllen: „Shaping urban future“.

Für weitere Informationen siehe: www.accumulata.de/solutions/operationsLinkedIn und Instagram

Pressemappe als .zip:

Sofort downloaden

Bilder (1)

MARK
5 315 x 3 543 © ACCUMULATA, Foto Marc Gilardone

Kontakt

Tristan Thaller
SCRIVO Public Relations
Ansprechpartner: Tristan Thaller
Lachnerstraße 33
D-80639 München
tel: +49 151 21731447
e-mail: tristan.thaller@scrivo-pr.de
internet: https://www.scrivo-pr.de